Herzlich Willkommen !

Ich freue mich, Sie hier auf meiner Homepgage begrüssen zu dürfen.

 

Wieso Physiotherapie für Ihren Hund ?


Sie wird vor und nach Operationen, nach Unfällen und Verletzungen, bei degenerativen Skelett- und Gelenkserkrankungen wie Hüftgelenksdysplasie oder Arthrose sowie bei neurologischen Erkrankungen wie z.B. Bandscheibenvorfällen eingesetzt.

Die Physiotherapie hat eine Vielfalt an Anwendungsmöglichkeiten und kann auch zum Wohlbefinden Ihres Hundes beitragen. Das Hauptziel der Hundephysiotherapie ist immer eine Schmerzlinderung und somit eine Steigerung der Lebensqualität Ihres Hundes.

Natürlich kann die Hundephysiotherapie genau wie beim Menschen als Wellnessanwendung angewendet werden, bei der sich der Hund entspannen kann.

Aber bitte beachten Sie !

Die Hundephysiotherapie kann eine tierärztliche Behandlung nur positiv unterstützen, aber keinesfalls ersetzen !!




 

20742